Screendesign

Eine Design den Tablet Anwendungsfall

Die Idee

Die Grundidee des Bastelfroschs ist so wie man ihn noch von Schulzeiten kennt, dass sich hinter jeder Ecke eine Information oder Botschaft versteckt. Nach diesem Ansatz soll auch die Ecke im Screendesign für das Tablet als Interaktionsmöglichkeit dienen um Informationen zu verwalten. In unserem Anwendungsfall sollen dabei die Nachrichtenkategorien, welche von Interesse sind über die Ecke gefiltert werden können.

Elemente

Als wichtigstes Interaktionselement sei die Ecke als erstes genannt. Zur leichteren Bedienung für Rechtshänder, ist die Position der Ecke auf den oberen, rechten Rand festgelegt. Die Nachichtenkategorien liegen in der Hauptansicht in Kacheln bündig geordnet und können durch draging verschoben werden. Entsprechend der Auswahl werden neue Kacheln mit Newsinhalten erstellt.

Interaktionsmöglichkeiten

Per drag in der Ecke abgelegte Kategorien, werde zum Filter hinzugefügt, entnommene Kategorien wieder entfernt. Bestätigt wird die Auswahl mit der Häckchen-Geste die Über das GeFormt Framework realisiert ist. Nach getroffener Auswahl erscheint eine Ansicht mit einer Kurzen Zusammenfassung von Nachrichten von Interesse. Hier stehen drei Interaktionsmöglichkeiten zur Verfügung: Anzeige des vollständigen Artikels durch Touch, Sortierung der Nachrichten nach Titel, Zeit oder zufällig durch GeFormt Gesten (^, O, -) oder ein Schritt zurück durch ziehen der Ecke. Auch in der jeweiligen Artikelansicht kann man durch ziehen der Ecke einen Schritt zurück gehen.