Anmelden

Employability for IT

Im Zentrum des Projektes steht ein neuartiger und innovativer Weg der zusätzlichen Wissensvermittlung unter Berücksichtigung von aktuellen Trends am Arbeitsmarkt und neuen Qualifikationsbedürfnissen der Wirtschaft. Ziel des Projektes ist die Entwicklung eines zukunftsfähigen zusätzlichen Qualifikationsangebots, das Studierenden Fertigkeiten im Umgang mit neusten Technologien vermittelt und somit die Arbeitsplatzchancen verbessert. 

Innerhalb einzelner Module können sich die Studenten mit der ganzen Breite an Möglichkeiten der Technologie auseinandersetzen und aktuelle Fragestellungen mit real-wirtschaftlichen Hintergrund bearbeiten. Begleitet wird dies durch Beratung und Vorträge aus der Praxis. Dieses zusätzliche Bildungsangebot richtet sich an Studenten verschiedener Studiengänge im Master-, Haupt- oder Promotionsstudium.

Echtscharf_100x100

Die erste Werkstatt findet begleitend zum Sommersemester 2012 statt und fokussiert das Thema  »Multitouch im Web«. Ziel ist es konzeptionelle, gestalterische und technologische Fähigkeiten auf diesem Gebiet zu erlangen.

Dscf7869

In der zweiten Werkstatt geht es um das Entwickeln interaktiver Schnittstellen mit Prototyping-Techniken und Prototyping-Plattformen wie Arduino und openFrameworks.

Img_1560

Im Sommersemester 2013 steht die Entwicklung interaktiver Installationen im Stadtraum mittels Methoden aus der Erzählkunst, dem Interaktionsdesign und der Sensorik im Vordergrund.

Dscf7536

Neben den Semesterveranstaltungen sind Inhalte der Werkstatt auch in anderen Formaten vertreten. Die Bandbreite reicht dabei von Workshops über Vorträgen bis zu Präsentationen.